Movie4k: Die besten Animationsfilme online

Kingsglaive: Final Fantasy XV
Kingsglaive: Final Fantasy XV
Filmgenre: Thriller / Action / Animations
Land: JP
Laufzeit: 110
kinostart: 2016
Troy: The Resurrection of Aeneas
Troy: The Resurrection of Aeneas
Land: US
Laufzeit: 60
kinostart: 2018
Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn
LEGO Batman: Der Film - Vereinigung der DC Superhelden
Angry Birds - Der Film
Angry Birds - Der Film
Filmgenre: Filme / Abenteuer / Animations
Land: FI
Laufzeit: 97
kinostart: 2016
Superman/Batman: Apocalypse
Superman/Batman: Apocalypse
Land: US
Laufzeit: 78
kinostart: 2010
Starship Troopers: Invasion
Starship Troopers: Invasion
Filmgenre: Action / Thriller / Animations
Land: JP
Laufzeit: 89
kinostart: 2012
Tekken - Blood Vengeance
Tekken - Blood Vengeance
Filmgenre: Action / Animations
Land: JP
Laufzeit: 100
kinostart: 2011
Pokémon 5 - Heroes
Pokémon 5 - Heroes
Land: JP
Laufzeit: 68
kinostart: 2002
Watchmen: Tales of the Black Freighter
Watchmen: Tales of the Black Freighter
Filmgenre: Musical / Action / Animations
Land: US
Laufzeit: 26
kinostart: 2009
Die Legende von Beowulf
Die Legende von Beowulf
Filmgenre: Action / Abenteuer / Animations
Land: US
Laufzeit: 115
kinostart: 2007
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 17

Movie4k bietet kostenlose Animationsfilme an



Animation ist ein dynamisches Medium, in dem Bilder oder Objekte manipuliert werden, um als bewegte Bilder zu erscheinen. In der traditionellen Animation werden Bilder von Hand auf transparente Celluloid-Blätter gezeichnet oder gemalt, um fotografiert und auf Film ausgestellt zu werden. Heute werden die meisten Animationen mit computergenerierten Bildern (CGI) erstellt. Computeranimation kann sehr detaillierte 3D-Animation sein, während 2D-Computeranimation für stilistische Gründe, niedrige Bandbreite oder schnellere Echtzeitdarstellungen verwendet werden kann. Andere gebräuchliche Animationsmethoden wenden eine Stop-Motion-Technik auf zwei- und dreidimensionale Objekte an, wie Papierausschnitte, Puppen oder Tonfiguren. Die Stop-Motion-Technik, bei der Live-Darsteller als Bild-für-Bild-Subjekt verwendet werden, wird als Pixilation bezeichnet.

Effekt der Animation



Gewöhnlich wird der Effekt der Animation durch eine schnelle Abfolge aufeinanderfolgender Bilder erreicht, die sich minimal voneinander unterscheiden. Es wird angenommen, dass sich die Illusion - wie in Filmen allgemein - auf das Phi-Phänomen und die Beta-Bewegung stützt, aber die genauen Ursachen sind noch unsicher. Analoge mechanische Animationsmedien, die auf der schnellen Anzeige sequentieller Bilder beruhen, umfassen Phanakiscope, Zoetrop, Daumenkino, Praxinoskop und Film. Fernsehen und Video sind beliebte elektronische Animationsmedien, die ursprünglich analog waren und nun digital arbeiten. Zur Darstellung auf dem Computer wurden Techniken wie animierte GIF- und Flash-Animation entwickelt. Neben Kurzfilmen, Spielfilmen, animierten Gifs und anderen Medien, die den bewegten Bildern gewidmet sind, wird die Animation auch für Videospiele, Motion Graphics und Spezialeffekte verwendet. Die physische Bewegung von Bildteilen durch einfache Mechanik, zum Beispiel die bewegten Bilder in magischen Laternen, kann ebenfalls als Animation betrachtet werden. Die mechanische Animation von tatsächlichen Robotergeräten wird als Animatronics bezeichnet.
Movie4k

Film suchen: